Seit einiger Zeit sorgt ein neues Social Network für Furore, Pinterest. Ganz unkonventionell und gegenüber dem üblichen Austausch von Nachrichten beim Social Networking stehen dort Bilder und das Posten von Produkten im Vordergrund. Genau dies macht Sworly für Musik.

Die Sworly Homepage ist voll mit Covern und bei Klick spielt ein Video ab. Die wirklichen Networking Funktionen wie auch die Musik Suche, die Optionen zum Posten und Sharing offenbaren sich jedoch erst nach dem Login. Dort gibt es weiter die Vorstellung populärer Musik und für das Social Networking unabdinglich die Optionen Freunde hinzuzufügen oder zu finden. Natürlich gibt es auch Profile und für das Easy Listening Playlists. Mehr bei Sworly.

TRAEXS Verzeichnis Links: Musik Sharing