Crowd Funding für Konzerte und Musik Projekte

Es gibt viele Crowd Funding Dienste, schon allein für die Musik Szene. Diese Spezialisierung verfeinern nochmals eine Reihe von Crowd Funding Services, die sich auf die Finanzierung von Konzerten spezialisiert haben. Die Idee ist es schon vor dem Konzert Eintrittskarten zu verkaufen oder sonstwie eine Tour zu organisieren.

Da gibt es in alphabetischer Folge zuerst einmal muzico. Dies ist der neueste der Services, der hingegen in der Beschreibung des Services ein wenig tut als hätte er das Crowd Funding, das mit Services wie Kickstarter schon so gut wie jeder kennt, erfunden. Zur Finanzierung werden zwei unterschiedliche Modelle unterschieden, das Crowd Funding für Projekte wie Musik Videos und anderem sowie der Vorverkauf von Tickets.

Weiter geht es mit Rabbl, dessen Ansatz ob des wirklichen Fokus auf Konzerte spannender und innovativer ist. Rabbl setzt die Möglichkeiten der Crowd um und es geht nicht nur um Finanzierung sondern umgekehrt können auch Fans ein Event initiieren, eine Gruppe bilden und so ein Konzert in ihrer Stadt organisieren. Die Option für Bands ist wiederum konventionell aber auch hier fokussiert auf die Organisation von Konzerten. Bands können Locations finden und ihre Fans mobilisieren um ein solches Event auch einen Erfolg werden zu lassen.

Die kleine Reihe schliesst Songkick Detour, einem speziellen Feature von Songkick, das mit Informtionen für Fans schon eine ganze Weile im Event Business mitspielt. Hier ist die Idee Konzerte zu Erfolgen zu machen und Tickets vorab zu verkaufen. Auch hier können Fans Konzerte vorschlagen und über den (abgesicherten) Vorabkauf Geld sammeln um den Erfolg eines Event zu sichern. Aktuell gibt es dieses Feature von Songkick nur für Städte in Grossbritannien.

TRAEXS Verzeichnis Links: Musik BusinessMusik PromotionMusik Marketing

Leave a Reply