Personalisierte Musik Streams aus Musik Blogs

domino.fm ist kürzlich mit personalisierten Musik Streams gestartet. Personalisierte Musik Streams sind nichts neues, doch macht domino.fm einiges anders. Die Streams werden nicht maschinell zusammen gestellt sondern nach Auswahl von Musik Blogs und Feeds durch die Nutzer. Damit ist der Service zugleich auch ein neuer Service um Musik aus dem Deep Web der Blogger zu hören.

Dieser Ansatz ist im kommen, heisst es in einem Blog Post von Hypebot. Denn nur selten gelingt es tatsächlich maschinell den Musik Geschmack zu erschliessen und relevante Musik zu spielen, zu komplex und substil ist das menschliche Empfinden. Da ist es das bessere Mittel den Nutzern die Auswahl über ihre favorisierten Blogs zu überlassen. Gespielt wird dann Musik, die über rdio und SoundCloud bereit gestellt wird.

Beim eigenen Besuch hat sich domino.fm noch als etwas gewöhnungsbedürftig dargestellt. Schon das einloggen war nicht einfach. Zwar heisst es in der Homepage Login mittels direkter Anmeldung oder via Facebook und Rdio, doch so einfach war dies nicht. Die Seite steht nur über das mobile Web zur Verfügung und trotz Anmeldung über die Webseite war das Prozedere am Smartphone nochmals zu wiederholen. Aber dann, Genres ausgewählt und dazu einige Blogs und der Stream startet. Mehr bei domino.fm.

TRAEXS Verzeichnis Links: Musik DownloadMusik Sharing

Leave a Reply